Der Berggasthof Bayernhaus liegt oberhalb von Garmisch-Partenkirchen inmitten der einzigartigen Bergwelt im Hausberggebiet. In einer Höhe von 1.280 Metern gelegen bietet der Gasthof zu jeder Jahreszeit beeindruckende Highlights.

Mit der Bergbahn ist man schnell am gewünschten Ort. Im Sommer laden viele Wanderwege, geführte Wandertouren und Pauschalangebote direkt vor der Haustüre zum Naturerlebnis ein. Im Winter heißt es einfach morgens die Bretter anschnallen und losfahren! . Ein Traum für jeden, der Natur, Berge und Sport liebt.

Tagung, Restaurant und Incentive:

Seit Jahrzehnten kommen Einheimische und Touristen zum Hausberg, um Erholung zu suchen oder einen urigen Hüttenabend zu verbringen. Unsere gemütliche Gaststube bietet Platz für rund 100 Gäste. Zusätzlich steht das behagliche Hausgaststübel (18 Personen) zur Verfügung. Unsere Küche bietet gut bayrische Spezialitäten. Im urigen Nebenhaus steht zusätzlich Raum für diverse Veranstaltungen mit etwa 20 bis 25 Personen zur Verfügung. Die großzügige Sonnenterrasse lädt mit ihrem herrlichen Panoramablick zu einer Pause mit Sonnenbad ein.

Seminarstadl

Grundsatzentscheidungen, Kreativmeetings und strategische Besprechungen bedürfen eines ganz besonderen Rahmens, weg von der normalen Umgebung. Im Bayernhaus steht Ihnen hierfür ein separater Seminarstadl für bis zu 20 Teilnehmer zur Verfügung. Mit moderner Tagungstechnik ausgestattet und einer persönlichen Seminarbetreuung bietet das Gebäude ideale Bedingungen.  Die Umgebung bietet weitere Möglichkeiten und mit speziellen Coaches bieten wir Ihnen weitere Bausteine für Ihre erfolgreiche Veranstaltung.

Tagungstechnik:

  • Flipchart
  • Overhead-Projektor
  • Leinwand
  • Videobeamer
  • TV
  • VHS-Technik
  • DVD Rekorder
  • ISDN und WLAN

Übernachtungsmöglichkeiten:

bis zu 20 Betten in einfachen Bergzimmern mit Panoramablick und Balkon. Des weitern stehen ca. 6 Bettenlager zur Verfügung. Der Seminarstadl verfügt über ein separates Zimmer.

Incentives:

  • Im Sommer geführte Wanderungen und unterhaltsames Abendprogramm
  • Im Winter zusätzlich Schneeraupenfahren und Rodelbahn
  • Entspannungsprogramme und Kreativcoaches

Tagungspauschalen:

Übernachtung mit Bergfrühstück:

Frühstücksbuffet mit Fruchtsaft, Bergquellwasser, Frühstückszerealien, frischem Obst, Bergbauernmilch, Fruchtjoghurt, Hüttenkäse, Marmeladen, Honig, Nutella, Frischkäse, Frühstücksfrischwurst, Schinken, gemischte Käseplatten, buntes Gemüse, Eier in diversen Variationen auch mit Speck, frisch gemahlener und zubereiteter Naturkaffee, dazu aufgeschäumte Milch, viele verschiedene Tee’s und Kakao. Bauernbrot nicht zu vergewssen die frischen ofenwarmen Semmeln.

Tagungspauschalen für Semninar-Stadl inkl. Flip-Chart/Papier, Leinwand

pro Tag und Person von EUR 30,50 bis EUR 75,00 (Halb- und Vollpension

Anreise:

mit dem Auto:

über die Autobahn München-Garmisch nach Garmisch-Partenkirchen, Parkplatz Hausberg-Talstation oder Eisstadion Garmisch

mit der Bahn:

über München nach Garmisch-Partenkirchen, unser Bergtaxi holt Sie direkt von der Bahn ab. Bergfahrt für bis zu 8 Personen ca. EUR 50,00

Fußweg über die Kochelbergalm zum Bayernhaus, ca. 1,5 Stunden Gehzeit
Ihr Gepäck holen wir am Parkplatz für Sie ab.

Mit dem Bergtaxi – für ca. 8 Personen ca. EUR 50,00 direkt bis vor die Hütte.

  • Berghütte, Garni
  • Lage:  auf dem Berg, erreichbar mit dem Lift am Hausberg in Garmisch-Partenkirchen oder zu Fuß
  • Verkehrsanbindung: Autobahn, Bahn, Lift
  • Räumlichkeiten: Doppelzimmer, Einzelzimmer, Bettenlager
  • Ausstattung: Internetanschluss, Zimmer mti Dusche/WC, Balkon-Panoramablick, Liegestühle, Restaurant, Biergarten
  • Buchungsmöglichkeiten: Dauergast, Halbpension, Vollpension, Übernachtung-Frühstück
  • Ambiente: bayrisch, familiar, gemütlich,