food, products or place Zip code or address
Festzelt Marstall und offizieller Oktoberfestnkrug 2014

Der offizielle Wiesnmasskrug 2014 – im Hintergrund die neue Zeltansicht des Festzelts Marstll

Am 21.08.2014 trafen sich Stadt München, die Wirte der Festzelte des Oktoberfests und die Brauereivorstände zur offiziellen Vorstellung des Oktoberfestmasskrugs 2014 auf dem Oktoberfest im Hacker Festzelt.

Das ist er – der offizielle Oktoberfestkrug 2014:

[photoshelter-img i_id=“I0000vRPtJ1SZxEo“ buy=“1″ caption=“21.08.2014 – Der offizielle Oktoberfestmasskrug 2014 (BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“420″]

Andreas Giebel – der gewichtige Tiefgründler unter den Großkabarettisten Deutschland – präsentierte den offiziellen Masskrug mit „giebelischer Lupe“ auf das Oktoberfest. Als Kenner des Oktoberfestes und der bayerischen Lebensart brachte er mit seiner Festrede die Zuschauer, Wirte und Brauereivorstände zum lachen.

[photoshelter-img i_id=“I0000EOXSJNoYG_8″ buy=“1″ caption=“21.08.2014 – Umrahmt wurde die Veranstaltung mit einer Ansprache von dem Kabarettisten Andreas Giebel (BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“419″]

Zum ersten Mal eröffnete Sepp Schmidt als Bürgermeister die Veranstaltung.

[photoshelter-img i_id=“I0000H._svca3M3g“ buy=“1″ caption=“21.08.2014 – Bürgermeister Sepp Schmidt mit Kabarettist Andreas Giebel bei der Krugvorstellung(BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“920″]

Herbert Huber, der legendäre Alleinunterhalter umrahmte die Veranstaltung mit Gesang zu seinem zünftigen Akkordeon.

[photoshelter-img i_id=“I0000SscHYrW9Plw“ buy=“1″ caption=“21.08.2014 – Herbert Huber – traditionell mit dabei bei der Krugvorstellung (BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“420″]

Nun heißt es: Warten auf die Gäste – nur noch wenige Wochen und am 20.09.2014 startet das Oktoberfest – Auf ein Neues

[photoshelter-img i_id=“I0000D8MoDQBnqIQ“ buy=“1″ caption=“21.08.2014 – Im Hackerfestzelt – noch liegen sie ..  (BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“420″]

Seien Sie ein wenig dabei – bei der Krugvorstellung – Fotodokumentation durch die Veranstaltung:

[photoshelter-gallery g_id=“G00007IcgelEzgDc“ g_name=“Oktoberfest-Wiesnkrug-2014″ f_show_slidenum=“t“ img_title=“casc“ pho_credit=“iptc“ f_link=“t“ f_enable_embed_btn=“t“ f_send_to_friend_btn=“t“ f_fullscreen=“t“ f_htmllinks=“t“ f_mtrx=“t“ fsvis=“f“ width=“600″ height=“400″ bgcolor=“#AAAAAA“ btype=“old“ bcolor=“#CCCCCC“ crop=“t“ twoup=“t“ trans=“xfade“ tbs=“5000″ f_ap=“t“ bgtrans=“f“ linkdest=“c“ f_constrain=“f“ f_topbar=“f“ f_bbar=“f“ f_bbarbig=““ f_show_watermark=“f“ f_show_caption=“f“ f_smooth=“f“ f_up=“f“ target=“_self“ wmds=“llQ6QNgpeC.p1Ucz7U.f2eSjuh.IKSfqxqtkDoqN1eQh4cq_weqejhwycOllleFmyeEoxQ–“ ]

Der offizielle Oktoberfestmasskrug 2014:

Der handgearbeitete Sammlerkrug wird von der Firma Rastal traditionell hergestellt. Er ist wahlweise auch mit handgearbeiteten Zinndeckel erhältlich auf dem der    „Steyrer Hans“ abgebildet ist. Der Wirt Steyrer Hans gilt als Erfinder der Selbstdarstellung der Wiesnwirte.

Das diesjährige Motiv stammt von Christine Bichlmaier, die an der städtischen Münchner Designschule Kommunikationdesign studiert >>

Der Sammlerkrug kostet ohne Zinndeckel EUR  15,00 und mit Zinndeckel EUR 32.00.
Erhältlich in allen Souvenirläden zum Oktoberfest und natürlich auf dem Oktoberfest.

Das neue Festzelt Marstall nimmt Formen an >>

Wir waren bereits im neuen Festzelt auf dem Oktoberfest – der Marstall nimmt Formen an. Das Zelt steht auf dem ehemaligen Platz des Hippodroms, das aus bekannten Gründen aus der Presse nicht mehr auf der Wiesn vertreten ist. Das neue Festwirtpaar  Sabine und Siegfried Able sind bereits Wiesnprofis. Sie führten in den letzten Jahren das kleine Festzelt Kalbskuchl,  das nun von den Wirten Hochreiter weitergeführt wird.

[photoshelter-img i_id=“I0000JpM4XKYW1h0″ buy=“1″ caption=“21.08.2014 – Aufbau Oktoberfest – so sieht die Wiesn heute aus Das neue Zelt Marstall (BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“920″]

[photoshelter-img i_id=“I0000fIcEklkxpRo“ buy=“1″ caption=“ (BIRGIT M WIDMANN)“ width=“600″ height=“420″]

Weitere Informationen zum Oktoberfest 2014

Previous postGleitschirmfliegen in Bayern Next postOktoberfest 2014 - das neue Marstall

Lesen Sie auch:

featured Ammersee Hotel

Ammersee Hotel

Ammersee Hotel, Summererstr. 32, 82211 Herrsching

Das AMMERSEE HOTEL liegt direkt am Ufer des idyllischen Ammersees.40 Zimmer sind neu, hell und modern eingerichtet, Seeblick mit Balkon, ideal für Geschäftsreisende

 
Add to Favorites
featured Alte Post zu Pähl

Alte Post zu Pähl

Alte Post zu Pähl, Ammerseestraße 3, D-82396 Pähl

Alte Post zu Pähl, Ammersee, Restaurant, Biergarten und Festsaal

 
Add to Favorites
featured Hotel Bayerischer Hof Starnberg

Hotel Bayerischer Hof Starnberg

Hotel Bayerischer Hof, Bahnhofplatz 12, D-82319 Starnberg

15 Einzel-, 14 Doppelzimmer direkt im Zentrum von Starnberg an der S-Bahn und nahe der Strandpromenade gelegen.

 
Add to Favorites

Weitere Themenportale

fuenfseen.de - Erlebnisportal zu den schönsten Regionen zur Webseite

Fotogalerien zu den Regionen und Veranstaltungen zur Webseite

Erlebnispädagogik und Praxis für Psychotherapie zur Webseite

Tanz der Marktweiber - Das Buch zur Webseite

Wenn Sie überzeugt sind, und sich für einen Eintrag bei uns informieren möchten:
Angebot anfordern

Impressum

www.fuenfregionen.de
Birgit M. Widmann
Postfach 44 02 08
D-80751 München
Tel.: 089 - 28 80 74 33
Fax: 089 - 28 80 74 34
wm@fuenfseen.de
www.fuenfseen.de
Facebook
Twitter
Google+

Mitglied im Verein Europäischer Metropolregion München

über uns

fuenfregionen.de und www.fuenfseen.de bringen Ihnen für Ihre Tagung und Ihren Urlaub die Regionen Fünfseenland, Chiemsee, Tegernsee und München virtuell näher, um Ihnen einen Einblick in die Vielfalt der Destination zu geben. Ausgewählte Hotels und Ferienwohnungen, Tagungslocations und jede Menge Ausflugstipps runden das Angebot ab. Unser Veranstaltungskalender und unsere journalistischen Nachberichte präsentieren die Highlights in der Region - nicht alles, doch handverlesen. Abgerundet wird das Angebot durch Reisetipps in das Ausland und in benachbarte Regionen. Genießen Sie es - wir freuen uns auf Ihre weiteren Tipps und Vorschläge.