Die Waldfeste Tegernsee sind Tradition und für Einheimische längst kein Geheimtipp mehr. Es wird getanzt, geplattled zur Blasmusik, man sitzt zusammen, trifft sich, ratscht und lässt sich a guads Bier und a Brotzeit schmecken. Das was in München das Oktoberfest ist, dass könnten fast die Waldfeste am Tegernsee sein. Erlebenswert.

Bereits Mitte Juni beginnt die Saison mit dem Waldfest vom FC Real Kreuth am Leonhardstoana Hof.

Das berühmt-berüchtigte Hirschbergler Waldfest am Fuße des Wallbergs ist der wichtigste Treffpunkt für alle, hier sieht und trifft man sich auf alle Fälle wieder.

Im verzauberten Schmetterlingsgarten am Fusse des Tegernseer Schlosses findet das Tegernseer Waldfest statt.  Wer abfeiern möchte, der ist Freitag und Samstag zu Partystimmung richtig aufgehoben, wer es eher gemütlich will, der ist am Sonntag willkommen.

Das traditionelle Skiclub Waldfest am Lori Feichta in Rottach-Egern ist wieder mit einer Freiluftbar in der Natur neben dem Bach ausgestattet. So urgemütlich, dass oft bis in die Morgenstunden gefeiert wird.

Waldfest Termine Tegernsee  2015