In seinem sechsten Soloprogramm „Ehrlich!“ im Veranstaltungsforum fürstenfeld vertraut Ihnen Helmut Schleich exklusiv seine pointiert-satirischen Einblicke zu folgenden Fragen an:

Mal ehrlich – vertrauen Sie sich selber noch? Wer garantiert, dass Sie nicht schon morgen endgültig die Kontrolle über sich verlieren und zum Sicherheitsrisiko werden? Beruhigend, dass wenigstens die NSA ein Auge auf uns wirft.  Dabei fühlt Helmut Schleich nicht nur den mächtigen Vertrauensvampiren zwischen Bayern, Berlin, Brüssel und dem Rest der Welt auf die Zähne. Er zeigt auch, welchen Strapazen unser Vertrauen im Alltag ausgesetzt ist.

„In seinen Botschaften beweist er einen durchdringenden Blick auf die versteckten Kungeleien und haarsträubenden Dummheiten im politischen und gesellschaftlichen Alltag. (…) Ganz hohes Kabarett-Niveau!“ (Main Post)